Patientenzufriedenheit

Sie wollen eine optimale Patientenzufriedenheit erreichen? Ihren Patienten das Gefühl vermitteln, in guten Händen zu sein? Die Fragen Ihrer Patienten schnell beantworten, dank schnellerer Befundungszeiten? Sie wollen sicherstellen, dass Ihr Team eine professionelle Versorgung anbietet, bei der das Wohl des Patienten im Mittelpunkt steht? Die Liegezeiten senken? Die Sicherheit Ihrer Patienten im Krankenhausumfeld gewährleisten? Sind dies Fragen, die Sie sich im Rahmen Ihrer täglichen Herausforderungen als Führungskraft im Gesundheitswesen stellen? bioMérieux bietet eine breite Palette an Lösungen, die Ihnen helfen, die Zufriedenheit Ihrer Patienten zu verbessern.

Als Führungskraft im Gesundheitswesen müssen Sie permanent dafür sorgen, dass Sie die Zufriedenheit Ihrer Patienten sicherstellen. Für den Patienten und seine Angehörigen definiert sich diese vor allem durch seine eigenen Erfahrungen während seines Klinikaufenthaltes, die durch Faktoren beeinflusst werden, wie die fachliche Kompetenz der behandelnden Ärzte, die Therapieoptionen, ein gutes Behandlungsergebnis, um möglichst schnell wieder nach Hause gehen zu können und das Gefühl einer guten und sicheren Versorgung während des stationären Aufenthaltes. Für Sie bedeutet dies, dass Sie eine schnelle und genaue Diagnostik bereitstellen müssen, die Antworten auf die Fragen des Patienten gibt. Sie müssen über ein gut ausgebildetes Mitarbeiter-Team verfügen, das eine qualifizierte Versorgung sicherstellt, Ihre Patienten nach Dringlichkeit einstufen, die Bettenkapazitäten Ihres Krankenhauses sinnvoll nutzen und gleichzeitig einen verantwortungsvollen Umgang mit Antibiotika sicherstellen. bioMérieux kennt Ihre Herausforderungen und bietet Ihnen Lösungen zur Verbesserung der Patientenzufriedenheit in Ihrer Gesundheitseinrichtung.

bioMérieux - das richtige Ergebnis zur richtigen Zeit

Mit dem richtigen Ergebnis, das schnell an den behandelnden Arzt weitergeleitet wird, können Sie die richtige Diagnose stellen und ein optimales Behandlungsergebnis für den Patienten erreichen. Dabei geht es um mehr, als nur hochwertige diagnostische Tests. Denn letztlich hilft den Patienten kein noch so gutes Testergebnis, wenn es nicht aus dem Labor zum behandelnden Arzt gelangt.
 

Machen Sie das Beste aus Ihrem Labor!

Unsere Experten können Sie bei der Überprüfung Ihrer derzeitigen Laborabläufe im Rahmen einer Laborprozessoptimierung unterstützen. Wir helfen Ihnen, Ihre Arbeitsabläufe zu verbessern und die vorhandene Laborausstattung optimal zu nutzen, damit Sie mit einer maximalen Produktivität schnelle Befunde bereitstellen können.

Lab Efficiency und IT Lösungen

Lab Efficiency ist eine Reihe umfassender Lösungsansätze zur Automatisierung und Optimierung von mikrobiologischen Laboren. Unsere Systeme fügen sich nahtlos in Ihre Prozesse ein, damit Sie durch maximale Produktivität schneller standardisierte, zuverlässige Ergebnisse liefern können. Unsere innovative, integrierte Softwarelösung Myla® verbessert den Informationsfluss zu den Klinikern und steigert die Produktivität des Labors. Ihre Patienten sehen von all diesen Dingen nichts – wenn das behandelnde Ärzteteam jedoch früher mit der die richtigen Therapie beginnen kann, gewinnen die Patienten Vertrauen in ihre gesundheitliche Versorgung und Genesung.

Qualifiziertes Pflegepersonal

Krankenhäuser benötigen für eine qualifizierte, patientenorientierte Versorgung gut ausgebildete, motivierte Fachkräfte, die unterstützt und gefördert werden. Es ist wichtig, dass die Patienten das Gefühl haben, gut versorgt zu werden. Klare Vorgaben in Bezug auf den Arbeitsplatz und die Leistungsanforderungen sichern qualifizierte Arbeitskräfte. Die Krankenhausverwaltung muss ihre Mitarbeiter darin unterstützen, sich durch Schulung und Weiterbildung stets auf dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik zu halten. bioMérieux bietet ein umfangreiches Schulungsprogramm, das Ihnen hilft, die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter zu unterstützen, um mit einem motivierten und qualifizierten Mitarbeiterteam eine optimale Patientenversorgung sicherzustellen.

 

Die Liegezeiten senken

Aus Sicht des Patienten geht es darum, möglichst schnell wieder in die vertraute häusliche Umgebung zurückkehren zu können. Für Sie geht es schließlich auch darum, das Beste aus Ihrer Einrichtung zu machen, um möglichst vielen Patienten eine optimale Versorgung anzubieten. Wenn Sie die Verweildauer Ihrer Patienten reduzieren, erhöhen Sie die Kapazitäten Ihrer Einrichtung hinsichtlich Bettenanzahl und Personalverfügbarkeit. Für eine optimale Patientenversorgung ist eine effiziente Einstufung Ihrer Patienten nach Behandlungsdringlichkeit, eine proaktive Terminplanung und aktive Entlassungsplanung erforderlich. Unsere Events zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen und Arbeitsabläufen helfen Ihnen, die Kapazitäten Ihres Krankenhauses zu erhöhen, die Wartezeiten zu minimieren, die Produktivität zu optimieren und die Patientenzufriedenheit zu verbessern. Wir unterstützen Sie bei der Analyse Ihrer Prozesse, dem Erkennen von Engpässen und wichtiger Gründe für verzögerte Entlassungen an allen Stationen des Klinikaufenthaltes Ihrer Patienten.

 

Infektionskontrolle und Sicherheit gewährleisten

Patienten gehen ins Krankenhaus, um gesund zu werden, nicht um krank zu werden. Leider gehören nosokomiale Infektionen und antimikrobielle Resistenzen sowie insbesondere multiresistente Keime zur heutigen Realität. Als Führungskraft im Gesundheitswesen hat die Genesung Ihrer Patienten und insbesondere der Kampf gegen die Sepsis und die Ausbreitung von Infektionskrankheiten in Ihrer Einrichtung oberste Priorität.
 

Umgebungskontrollen

Zu den wichtigsten Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung von Krankheitserregern gehört eine sichere Patientenumgebung – die durch regelmäßige Luft-, Oberflächen- und Wasserkontrollen sichergestellt werden kann.

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Palette an Lösungen für die Umgebungskontrolle- und überwachung in komfortablen Packungsgrößen.

 

Antibiotic Stewardship

Ein weiteres wichtiges Ziel ist die Sicherstellung eines verantwortungsvollen Umfangs mit Antibiotika in Ihrer Einrichtung. Die Identifizierung und die Antibiotika-Empfindlichkeitsprüfung sind für eine sachgemäße Behandlung von entscheidender Bedeutung – wir unterstützen Sie mit Reagenzien und Geräten, die schnelle, präzise und standardisierte Ergebnisse liefern. Wir engagieren uns in Programmen zur Förderung des Bewusstseins und der Forschung zu diesem Thema, insbesondere im Rahmen unserer eigenen Be S.M.A.R.T. with resistance Initiative.

Pioneering Diagnostics